Startseite Übersicht Heraldik WebTageBuch Gästebuch
Privates Sprüche Kultur(?) Links Impressum/Rechtliches

Computersprache: Ein hilfreiches(?) Lexikon...

1 Bit: bekanntes Pils aus der Eifel

1 Byte: 8 Bits

1 Kilobyte: ca. 27 Hektoliter Bit

3 1/2 Zoll: Drei Zollbeamte + ein kleinwüchsiger strafversetzter Schupo

5 1/4 Zoll: Fünf Zollbeamte + ein Drogensuchhund

AT-BUS: sprich [eytbas]: Verkehrsmittel mit Essgelegenheit

AUTOEXEC: Justiz- Jargon für Selbsthinrichtung

BILDschirm: Regenschutz mit Springer-Reklame

BIOS: Betriebssystem für Bisexuelle

Borland: Aufenthaltsort des rechten Zeigefingers

Bus: öffentliches Verkehrsmittel

CeBit: Pils mit Vitamin C (nur von Dickmeier)

CD: Körperpflegeserie

CD-ROM: Diplomatenkennzeichen in der ital. Hauptstadt

CPM: Vollversion von MS-DOS

Codeabfrage: Macht man beim Urologen

Chip: Spielkasino-Geld/Knabberei aus frittierten Kartoffeln

Chips: knab knack knab

Commodore: Offizier der Luftwaffe

Controller: Eltern, Lehrer usw.

Coprozessor: Nebenkläger (beim Strafprozess)

Datei: Ei mit aufgedrucktem Legedatum

Demoversion: Versuch der Softwarehersteller, die Anwender vor einem neuen Produkt zu warnen und abzuschrecken

Directory: engl. für 'Direktion'

EDV (Abk.): Ende der Vernunft

E-IDE: franz. Entière = voll, ganz. Also Voll-Idiotie

Festplatten: gibt's beim Party-Service

File: Werkzeug zur Bearbeitung von Fingernägeln

Freezer: engl. für 'Gefriertruhe'

Hardware: Granit, Diamant, 8-Minuten-Ei

Hacker: Arbeiter mit Axt

IDE: EDV-Jargon für IDiotiE

Interface: Fahndungsfotokartei von Interpol

Keyboard: Schlüsselablage

Laufwerk: Von Birkenstock

Lichtstift: Elektrolehrling

Lightpen: leichter Schlaf (vgl. oben)

Mailbox: Schlägerei zwischen Postbeamten

Maus: bissiges, hochgefährliches Raub- und Nagetier

MS-DOS: Demoversion von CPM

MS-DOS: Motorschiff mit Namen DOS

MSX: Motorschiff, inkognito unterwegs

Microsoft: ziemlich hart

Mikroprozessor: sehr kleiner Staatsanwalt

Monitor: politisches Fernsehmagazin

Monitor: Lieblingssendung des Bundeskanzlers

Modem: Aufruf zum niedermachen von FIDO-Usern ("MOD thEM")

Netzwerk: Spinnerei

PC-TOOLS: Politisch rücksichtsvolle Werkzeuge

Port: Kurzform für 'Portwein'

RAM: Milchprodukt

ROM: Hauptstadt Italiens

RTFM: Read the fucking manual

Schnittstelle: Wurst- od. Käsetheke/Friseur/Verletzung

Schnittstelle: Wird schnell ranzig

Software: Gummibärchen, Softeis, Drei-Minuten-Ei

Space Bar: Weltraumkneipe

SYSOP (Abk.): Säuft Yankeewhisky Ständig Ohne Peilstab

Vollversion: Die Erfüllung aller Androhungen in der Demoversion

Windows: engl. 'Windei'

Win f.WG 3.11: Wohngemeinschaften, die sich auf den Verzehr von Windeiern spezialisiert haben

"abwärtskompatibel" kann genauso soviel wie sein Vorgänger

"aufrüstbar" das Grundgerät alleine ist wertlos

"außergewöhnlich vielseitig" es gibt viele Anwendungen, die das Gerät nicht beherrscht

"beeindruckend" niemand hätte gedacht, dass wir es wagen

"bewährte Technologie" veraltetes Gerät

"Microsoft" Lieblingsfirma von Masochisten

"Kreativ-Wunder" man braucht viel Phantasie um mit dem Schrott das zu machen, was man eigentlich wollte

"Denkt mit und denkt weiter" wird immer das Gegenteil von dem tun, was es soll

"einfache Bedienung" Idiotensicher bis jemand die Tastatu r benutzt

"einsatzbereit" läuft noch

"ergonomische Gestaltung" der Ausschalter ist ohne Schraubenzieher erreichbar

"eröffnet neue Dimensionen" es kommt alles noch schlimmer

"erwartet" aber nicht erfüllt

"erweitert" zu den altbekannten Fehlern sind neue hinzu gekommen

"frei programmierbar" es ist noch keine Software dafür vorhanden

"Floppy-Speicher ... zum Freihalten des Arbeitsspeichers" lädt ums Verrecken nicht

"gestochen scharfe Zeichendarstellung" für Brillenträger unbedenklich

"handelsüblich" wird von uns nicht mitgeliefert

"hochspezialisierte Kreativ-Computer-Technik" kann absolut nichts, aber das ganz besonders gut

"integriert" minderwertige Einzelteile vereint in einem katastrophalem Ganzen

"intensiver" gelebter Hass

"keine Programmiersprache nötig" es ist keine vorhanden

"komfortabel" stürzt bei Eingabefehlern nicht immer sofort ab

"kompakt" alle Geräteteile, die heiß werden, sind auf einem Punkt konzentriert

"Komplettlösung" man bekommt den Müll nicht einzeln, sondern nur im Paket

"konsequente Weiterentwicklung" wir haben alle Fehler noch mal gemacht

"meistgekaufte" wir haben die beste Marketingabteilung

"Multicolor" mehr als eine Farbe

"Multitasking" kann 2 Tasks gleichzeitig bearbeiten.

"Option" erfüllt vielleicht irgendwann die Erwartungen

"professionell" funktioniert manchmal

"schnelle Fenstertechnik" fliegt ziemlich schnell aus demselben

"schön und repräsentativ" alle Vorteile des Geräts in drei Wörtern

"Speicherwunder" es geht mehr rein, als jemals wieder rauskommen wird

"Soundblaster" macht viel Lärm um nichts

"sprechend" produziert unverständliches Kauderwelsch

"Standard" abgekupfert

"modernste Technologien" besser können wir es nicht

"schneller" am Ende

"überraschendes Preis-Leistungs-Verhältnis" die Leistung des Geräts entspricht dem Preis seiner Verpackung

"ungeahntes Anwendungsspektrum" nur für abartige Aufgaben bedingt brauchbar

"vereinfachte Arbeitsabläufe" auspacken, einschalten, wegschmeißen

"zukunftsweisend" der Abwärtstrend geht weiter

© Thomas M.: webmaster@donald4u.de ; letzte Änderung 13/06/03